Vexeo präsentiert einige der wichtigsten Branchenevents

BrancheneventsDa die Social Media-Branche in ständiger Bewegung ist und all die Innovationen und Neuerungen auf den unterschiedlichen Plattformen auch regelmäßig unter den Experten diskutiert werden müssen, finden jährlich zahlreiche Branchen-Events statt. Da nicht jeder hierbei den Überblick hat, fasst Vexeo hier die wichtigsten Konferenzen, Messen, BarCamps und andere Veranstaltungen zusammen und bieten einen Überblick für alle, die demnächst dabei sein wollen:

  • Während der Social Media Week in Hamburg finden über die ganze Stadt verteilt zahlreiche Workshops und Veranstaltungen rund um die moderne Nutzung von „Social Media“ wie Facebook, Twitter, Xing und Co. statt, beispielsweise bei der Personalsuche. Das Programm ist kostenfrei und richtet sich an Unternehmen, Professionals und private Nutzer.
  • Bei der CONTENTMARKETINGCONFERENCE in Köln geht es zwei Tage lang um Inhalte für erfolgreiches Online-Marketing. Anhand von Referaten und Best-Practice-Beispielen werden dabei neue Trends vorgestellt und Fachkenntnisse vertieft. Die Konferenz richtet sich branchenübergreifend an alle, die täglich mit Content zu tun haben, vom Redakteur über den Marketingleiter bis zum SEO- und Social Media Experten.
  • Der e-Marketingday Rheinland ist ein Fachforum für Onlinemarketing, speziell im Mittelstand. Unter Berücksichtigung neuester Trends widmet sich die Veranstaltung den Schwerpunktthemen Social Media, SEO, E-Mail-Marketing und präsentiert dazu Produkte wie Dienstleistungen.
  • Die Marketing 2.0 Conference M2C in Hamburg steht ganz im Zeichen der Zukunft von Marketing, Social Media, Werbung und neuen Technologien. 300 Experten aus 26 Nationen tauschen sich hier über Ideen, Trends und Best-Practices aus und vermitteln so ein Big Picture. Dabei hat jeder Konferenzteilnehmer die Möglichkeit, an den Diskussionen aktiv teilzunehmen.
  • Die Webinale fokussiert sich auf Business, Webdesign und Technologie und liefert Antworten auf aktuelle Herausforderungen in E-Commerce, Social Media, Onlinemarketing, Mobile. Neben der Hauptkonferenz bietet die Veranstaltung ganztägige Power-Workshops sowie die Special Days, an den besonders wichtige Schlüsselthemen rund um Design, Business und Technology im Mittelpunkt stehen. Abgerundet wird das Ganze von der webinale Expo auf der Unternehmen Produkte, Lösungen und Angebote zum Thema präsentieren.
  • Die Digital Marketing & Media SUMMIT ist eine Anwenderkonferenz und Leitveranstaltung für Social-Media-Marketing und –Management. Renommierte Referenten aus der Praxis geben hier ihre Erfahrungen aus aktuellen Social Media Projekten weiter, informieren über Veränderungen durch Social Media Entwicklungen und bieten in interaktiven Workshops ein Live-Testing an.
  • Welche Rolle wird Content künftig spielen, wie lässt sich die Content-Strategie in Einklang mit den Nutzerbedürfnissen bringen und wodurch kann man den Erfolg seiner Marketing-Anstrengungen erhalten und verbessern? Das sind Fragen, mit denen sich die Content Strategy Forum Conference beschäftigt.
  • Die Online B2B Conference setzt sich mit Online-Marketing-Strategien in B2B-Unternehmen auseinander und beleuchtet die Themen Online, Mobile und Social im B2B-Bereich. Zielgruppe sind Marketingleiter, Online-Marketing-Manager, E-Commerce Leiter und Geschäftsführer großer und mittelständischer Unternehmen mit B2B-Ausrichtung.
  • Die INTERNET WORLD ist die führende E-Commerce-Messe in Deutschland mit umfangreichem Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Networking. Themenschwerpunkte sind E-Commerce, Multichannel, Online-Marketing, Social-Media, E-Payment, Usability und Internettechnik. Parallel findet ein Kongress zu den Top-Trends im E-Commerce statt. Nach Vorabregistrierung ist der Messebesuch kostenlos.
  • Die Social Media Conference ist eine branchenübergreifende Konferenz zu Facebook, Twitter, Youtube & Co. mit B2B-Special. Geboten werdenaktuelle Case Studies, Studien und praxisnahe Tipps zu Themen wie Markenführung via Social Media, Monitoring und Social Commerce, Social CRM. Außerdem werden die Auswirkungen von Social Media auf die Unternehmensorganisation sowie rechtliche Aspekte zum Thema erläutert.
  • Die Medientage München 2014 sind Europas größter Medienkongress mit Podiumsdiskussionen, Vorträgen und Workshops zu allen medienrelevanten Themenbereichen. Auf der angeschlossenen Messe präsentieren sich die wichtigsten Unternehmen, Verbände und Institutionen aus der Medienwirtschaft. Parallel wird ein praxisorientiertes Seminarprogramm angeboten, bei dem die Teilnehmer Ihr Wissen zu Social Media, Branded Entertainment oder Mobile Publishing vertiefen können.